Jahresrückblick #2


Einen schönen Samstag meine lieben....Wie angekündigt gibt es heute den zweiten Teil meines Jahresrückblick aus 2017....ich finde reden wir nicht lange drum herum ud fangen gleich an....Viel Spaß....











Wir waren im Monat Juli stehen geblieben und deshalb starten wir auch mal mit diesem...







Dieser Monat habe ich mit dem dritten Teil der Paper- Reihe angefangen.








Paper Palace







Seiten: 407

Bewertung: 
Rezension →Rezension





Dark Elements 



 Es hatte mich wirklich begeistert.


Seiten: 361
Bewertung:
(5,5/5)

Rezension →Rezension




Throne of Glass



keine Worte hier für.... 

Seiten: 519
Bewertung:
(5,5/5)

Rezension→Rezension

Oblivion 



Es war ganz schön wieder etwas Lux magie zu schnuppern aber man kannte alles schon...

Seiten: 382
Bewertung:
(3,5/5)

Rezension→Rezension













Engelsnacht



Seiten:
Bewertung:
(3,5/5) 

Rezension→Rezension




Rock my heart



Seiten: 369
Bewertung:
Rezension→Rezension


Shut up Kätzchen





Seiten:
Bewertung:

(3,5/5)
Rezension→ Rezension


Das Reich der sieben Höfen




Seiten:709
Bewertung:
 Rezension→Rezension








Dark Elements 2








Seiten: 432
Bewertung:
(4,5/5)



Rezension→Rezension




For 100 days 




Seiten: 379
Bewertung: Rezension
(3,5/5)





For 100 days 2 

(Hörbuch) 



Seiten: 304
Bewertung:
Rezension→Rezension





Dark Elements 3

Seiten: 336
Bewertung:
Rezension→Rezension


Die magische Pforte der Anderwelt





Seiten: 331
Bewertung: 
(3,5/5)


Rezension→Rezension









Wohin du auch gehst







Seiten: 
Bewertung: 

Rezension→Rezension



One Night 1





Seiten: 540
Bewertung: 
(3,5/5)



Rezension→Rezension





Pure Corruption 2









Seiten: 
Bewertung: 
(4,5/5)


Rezension→Rezension


One Night 2





Seiten': 570
Bewertung: 
(3,5/5)


Rezension→Rezension




So oki docki das war es nun mit 2017....Zusammen gefasst lässt sich sagen, dass mein Jahr eine Achterbahn gleich kam. Dennoch, habe ich es geschafft und meine Highlights im letzten Jahr genossen. Ich starte positiv ins neue Jahr und mit einer völlig neuen und besseren Einstellung. Ich werde mich nicht von Menschen die gehen wollen runter drücken lassen und festhalten, sondern gehen lassen. Was kommt, kommt und was geht kann gehen. Ich wü´nsche euch ein großartiges Jahr mit viel Freude und Glück. Lasst die negativen Momente nicht euer Leben bestimmen und blickt stehts immer gerade aus, denn irgendwo ist immer ein Licht in Sicht.
Ich wünsche euch nun noch einen tollen Mittwoch und bis am Samstag....Eure







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen